Forderungsmanagement / Inkasso


Wir helfen Gläubigern bei der Geltendmachung offener Forderungen im Bundesgebiet und in verschiedenen Ländern der EU sowie der Schweiz.

Dabei geht es um die effektive und zeitnahe Durchsetzung der Forderungen durch außergerichtliche Mahnschreiben, deren gerichtliche Durchsetzung und die Zwangsvollstreckung.

 

Ein professionelles Forderungsmanagement und die fachkundige Beitreibung sind in heutiger Zeit unerlässlich. Viele Schuldner kommen ihrer Zahlungsverpflichtung erst lange Zeit nach Fälligkeit nach oder lassen sich sogar verklagen. Nicht selten rechnet der Schuldner mit dem Gläubiger als billigen Kreditgeber und wartet zumindest, bis das anwaltliche Aufforderungsschreiben zugestellt wird.

Die Gläubiger erfahren dadurch erhebliche Nachteile, die die eigene Existenz bedrohen können.

 

Daher sollten Gläubiger einen Rechtsanwalt mit der Wahrung Ihrer Interessen betrauen.

Unsere nächsten Schritte

In diesen Fällen ist eine anwaltliche Beauftragung auch sinnvoll. Viele Schuldner lassen sich bereits durch ein anwaltliches Schreiben zu der Zahlung der offenen Forderung bewegen. Das Einschalten eines Rechtsanwalts betont dabei den Willen des Gläubigers, den Anspruch mit Nachdruck zu verfolgen. Den Gläubigern ist zu empfehlen, nicht zu lange nach der letzten Mahnung mit der Einschaltung eines Rechtsanwalts zu warten. Die Erfolgschancen sind umso größer, je weniger Zeit seit Fälligkeit der Forderung vergangen ist.

Dabei können in vielen Fällen die Kosten der anwaltlichen Beauftragung für die Forderungsbeitreibung bei dem Schuldner als Schadensersatz geltend gemacht werden, wenn sich dieser im Verzug befindet.

 

Zudem sichert nur ein bei Gericht erwirkter Vollstreckungstitel die Forderungen des Gläubigers.

 

Im Bereich Forderungsmanagement/Inkasso erhalten Sie unter anderem folgende Leistungen bei uns:

  • Anspruchsprüfung
  • außergerichtliche Geltendmachung von ausstehenden Forderungen, Mahnwesen, Verhandlung von Zahlungsvereinbarungen
  • gerichtliche Durchsetzung von Forderungen durch Mahnverfahren, Klageverfahren
  • Erhebung von Zahlungs- und Räumungsklagen
  • länderübergreifende Tätigkeit durch Zusammenarbeit mit Anwälten im Ausland
  • Vertretung im Insolvenzverfahren der Schuldner
  • Forderungsanmeldung, Vertretung in Gläubigerversammlungen
  • Zwangsvollstreckung durch Kontopfändung, Pfändung von Sachwerten, Forderungspfändung, Wohnungsräumung
  • Stellung von Strafanträgen bei Verdacht auf Betrug durch den Schuldner

Seitz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Ihre Rechtsanwälte in Dachau

Konrad-Adenauer-Straße 27

85221 Dachau

Tel.: 08131 / 277 90 70

Fax: 08131 / 277 90 71

E-Mail: rechtsanwalt@seitzlaw.de

 

Bürozeiten:

Montag - Freitag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gerne auch Termine außerhalb der Bürozeiten nach Vereinbarung.